Leistungsprüfung Wasser erfolgreich absolviert

9 aktive Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Graßlfing traten am Donnerstag den 28. Oktober zur Leistungsprüfung an. Die Teilnehmer legten die Stufen 1 bis 4 erfolgreich ab.

Die Leistungsprüfung dient dem Erhalt und der Vertiefung der Kenntnisse im Löscheinsatz. Die Gruppe, bestehend aus Gruppenführer, Maschinist, Melder, Angriffs-, Wasser- und Schlauchtrupp arbeitet dabei auf Zeit einen Löscheinsatz nach aktuellen Einsatzgrundsätzen ab. Abgefragt wurden u.a. Konten und Stiche nach Zeitvorgabe, sowie die Zusatzaufgabe Erste Hilfe.

Die Gruppe musste ihre Positionen im Losverfahren ziehen und legten die Prüfung in den Stufen Bronze bis Gold-Blau in der Sollzeit ab. Ein Dank galt den Schiedsrichtern Angelika Zettl, Hubert Stefan (KBR) und Frank Sandrock (KBM), sowie allen Kameradinnen und Kameraden für ihren Einsatz und die Bereitschaft neben den Übungen und Einsätzen weitere Zeit für die Ausbildung aufzubringen.

Teilnehmer:

Franziska Finauer, Stufe 1 (Bronze)

Marion Rötsch, Stufe 4 (Gold-Blau)

Anton Dettenhamer, Stufe 1 (Bronze)

Christian Müller, Stufe 1 (Bronze)

Frank Rudolf, Stufe 4 (Gold-Blau)

Matthias Rötsch, Stufe 4 (Gold-Blau)

Maximilian Finauer, Stufe 1 (Bronze)

Thomas Reitinger, Stufe 4 (Gold-Blau)

Werner Rohm, Stufe 4 (Gold-Blau)

 

 

 

20 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

Kommentare sind deaktiviert.