Brand in einem Waldstück

Brand Freifläche in der Allacherstraße hieß das Stichwort von der Leitstelle, vor Ort wurde eine starke Rauchentwicklung festgestellt, nach weiterer Erkundung stellte sich heraus das der Rauch aus dem Waldboden kam. Sofort war klar das es sich um einen Torfbrand handelt, es wurde sofort damit begonnen den Waldboden zu öffnen und mit massiven Wassereinsatz abzulöschen. Bei den Löscharbeiten wurden wir von Landwirten mit Wasserfässern Unterstützt. Nach rund 4 Stunden war der Einsatz beendet.

18 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

Kommentare sind deaktiviert.